Radical ATM Service

Installation
von Iván Kozenitzky und Frederico Lazcano ↲

Radical ATM Service

Der übliche Bankautomat (ATM) dient dem Abheben von Geld. Im Gegensatz dazu ist der Radical ATM technisch so präpariert, dass er die Geldkarte seiner Benutzer einbehält und sie währenddessen in eine Interaktion mit Inhalten ganz anderer Art verwickelt.

InfoGrafic

***WARNUNG*** GEBEN SIE NICHT IHRE PIN EIN.
Dieser Geldautomat ist Teil des Radical ATM Service.
Ihre Geldkarte wurde Ihnen abgenommen.
Sie werden sie sicher und unbeschadet zurück erhalten. Wir werden uns kein Geld von Ihnen oder Informationen über Sie aneignen. Bitte keine Panik. Sie werden nicht mit einer Kamera aufgezeichnet und können sich gern natürlich verhalten.

Danach hat der Benutzer die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Optionen zu wählen – anders als bei den üblichen Bankautomaten gehören zu dieser Auswahl das Spielen von coolen radikalen Spielen, das Ansehen von Dokumentationen, Musikhören und so weiter. Jede dieser Auswahlmöglichkeiten befasst sich unter anderem mit Themen wie Umweltschutz, dem Kampf gegen multinationale Konzerne oder mit gemeinschaftlichen Organisationen, die innovative Modelle und neue darauf basierende soziale Netzwerke entwickeln.
Im Anschluss an dieses Bildungsprogramm erhalten die Nutzer ihre Karte zurück und

Unterstützt durch C.Rockefeller Center For The Contemporary Arts Dresden


Ausstellung zur CYNETART 2010:

’ ! ’ | Transducers | Post Mortem | MoshPit Amp | [oszo 34]TM | WOPPOW | LAG | Default to Public | Mirror | ArtZeppelin | Radical ATM Service | Frühstück



Tags: , ,